FID-Lizenzen

Belarus Elections 2010-2016

Zu den jüngsten Parlaments- und Präsidentschaftswahlen in Weißrussland sind folgende vier Datenbanken mit digitalisierten Ephemera deutschlandweit kostenfrei zugänglich:

Belarus Presidential Election 2010

Belarus Parliamentary Election 2012

Belarus Presidential Election 2015

Belarus Parliamentary Election 2016

 

Inhalt

Die vier Datenbanken enthalten folgende Ephemera und Dokumente, welche die Wahlprozesse in Weißrussland umfassend dokumentieren:

  • Gesetze und Regularien zur Durchführung der verschiedenen Wahlen;
  • Unterlagen der staatlichen Wahlkommission;
  • offizielle Wahlunterlagen der Kandidatinnen und Kandidaten: Lebensläufe, Transparenzberichte zu Finanzen und Wahlkampffinanzierung, Unterstützer*innenlisten;
  • Wahlkampfmaterialien der Kandidatinnen und Kandidaten: Flyer, Broschüren, Poster, Postkarten, Kalender, Aufkleber, Wahl- und Parteiprogramme, Wahlkampfzeitungen;
  • Vorwahlumfragen und die offiziellen Endergebnisse der Wahlen;
  • Berichte von Wahlbeobachtern, etwa OSCE oder GUS;
  • Reaktionen der Kandidatinnen und Kandidaten auf die Wahlergebnisse;
  • Materialien, in welchen die Fälschung der Wahlergebnisse angeprangert wird.

Alle Dokumente liegen digital vor und können im Volltext durchsucht werden.

 

Zugangshinweise

Das Angebot ist deutschlandweit über das System der Nationallizenzen kostenfrei zugänglich.

Als Angehöriger z. B. einer Universität können Sie in der Regel eine vorhandene institutionelle Anmeldung nutzen. Dieses Verfahren ermöglicht an deutschen Hochschulen, Forschungseinrichtungen und wissenschaftlichen Bibliotheken einen einfachen Zugriff ohne spezielles Login. Falls Ihr Rechner sich nicht im Campusbereich Ihrer Heimatinstitution befindet, sollten Sie sich vor Ort nach weiteren Möglichkeiten des Zugangs erkundigen (z. B. lokales Login).

Interessierte ohne Zugriffsmöglichkeit über eine Heimatinstitution können sich für einen privaten Zugang registrieren, sofern sie ihren ständigen Wohnsitz in Deutschland haben. Nach erfolgter Registrierung erhalten Sie zeitnah per Post Ihre persönlichen Zugangsdaten.

Zur Registrierung

Fragen

Sie haben Fragen zum Zugang oder zur Nutzung der lizenzierten Datenbanken? Wenden Sie sich an die Osteuropaabteilung der Bayerischen Staatsbibliothek.

Kontakt