osmikonSEARCH

osmikonSEARCH

Was wird durchsucht?
osmikonSEARCH bietet die Möglichkeit, parallel in knapp 40 einschlägigen deutschen und internationalen Bibliothekskatalogen, Bibliografien und Spezialdatenbanken nach wissenschaftlicher Literatur und Forschungsmaterialien zu Ost-, Ostmittel- und Südosteuropa zu recherchieren.
Mehr über osmikonSEARCH erfahren

OstDok

OstDok

Was wird durchsucht?
Das Fachrepositorium "OstDok – Osteuropa-Dokumente online" stellt elektronische Volltexte der Ost-, Ostmittel- und Südosteuropaforschung zur Verfügung.
Mehr über OstDok erfahren

ARTOS

ARTOS

Was wird durchsucht?
Die Datenbank ARTOS verzeichnet Fachartikel und Rezensionen aus rund 400 laufenden Zeitschriften und ausgewählten Sammelbänden im breiten Spektrum der geistes- und sozialwissenschaftlichen Forschung aus dem östlichen und südöstlichen Europa und über die Region.
Mehr über ARTOS erfahren

OstNet

OstNet

Was wird durchsucht?
OstNet ist ein Katalog für Internetressourcen und verzeichnet wissenschaftlich relevante Websites und Online-Dokumente zu Ost-, Ostmittel- und Südosteuropa. In OstNet können Sie beispielsweise nach institutionellen Websites, Blogs oder Digital-Humanities-Projekten zu einem bestimmten Thema oder Land recherchieren oder auch nach Datenbanken für ein bestimmtes Rechercheziel suchen.
Mehr über OstNet erfahren

ARTOS

ARTOS AboService

Nutzen Sie den ARTOS AboService, um sich regelmäßig per E-Mail über neue Fachartikel und Rezensionen aus mehreren hundert Zeitschriften und ausgewählten Sammelbänden zum östlichen Europa informieren zu lassen!
Mehr über den ARTOS AboService erfahren

Publizieren

OstDok, der Dokumenten- und Publikationsserver für die interdisziplinäre Forschung zu Ost-, Ostmittel- und Südosteuropa, bietet Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern die Möglichkeit, Forschungsergebnisse elektronisch im Open Access zu publizieren.

Sie können:

  • originär elektronisch publizieren,
  • bereits erschienene Werke elektronisch zweitveröffentlichen,
  • Themendossiers zusätzlich auf osmikon.de publizieren,
  • Forschungsdaten veröffentlichen,
  • Ego-Dokumente digital bereitstellen lassen.

Forschungseinrichtungen haben außerdem die Möglichkeit, wissenschaftliche Zeitschriften in eigener Herausgeberschaft elektronisch hosten zu lassen. Die Einrichtung einer Moving Wall ist hierbei möglich.

Bildnachweise

Header Publizieren: „Russiae, Moscoviae Et Tartariae Descriptio“ © BSB / 2 Mapp. 140 f-91 (Kartenausschnitt), CC BY-NC-SA 4.0

Elektronische Erstveröffentlichungen: Open Access-Goldener Weg © Open access, A. Štanzel | Elektronische Zweitveröffentlichungen: Open Access-Grüner Weg © Open access, A. Štanzel | Themendossiers publizieren: © A. Štanzel | Forschungsdaten veröffentlichen: © OstData / BSB | Ego-Dokumente veröffentlichen: E. Rammelmeyer, "Brief an die Kinder", 1913, Nachlass der Familie Rammelmeyer, CC BY-NC-SA 4.0 | E-Journals bereitstellen: OJS © Open Journal Systems, A. Štanzel | OstDok-Logo: © OstDok / BSB

 

 

Erfahren Sie mehr:

Über OstDok

 

In OstDok recherchieren

OstDok bietet freien Zugriff auf mittlerweile über 48 000 elektronische Volltexte von wissenschaftlichen Monografien, Quellen, Hochschulschriften, Schriftenreihen und vielem mehr.

Neben der Einfachen und Erweiterten Suche können Sie in dem umfangreichen Bestand an elektronisch frei verfügbarer Literatur auch nach Thema, Epoche oder Region blättern (Browsing).

In OstDok recherchieren