9.8.2021: Virtuelles Werkstattgespräch "The Russion émigrés in European and Asian cities"

Die Staatsbibliothek zu Berlin lädt am 9.8.2021 um 17 Uhr zum virtuellen Werkstattgespräch mit Katja Knyazeva zur Situation der russischen Diaspora in den großen Städten Europas und Asiens ein.

Als Stipendiatin der Staatsbibliothek zu Berlin macht die Historikerin und Journalistin Katya Knyazeva derzeit Station in Berlin, um die Situation der russischen Diaspora in den großen Städten Europas und Asiens zu erforschen. Im Rahmen eines Werkstattgesprächs in der Reihe "Wissenswerkstatt" wird sie am 9.8.2021 um 17 Uhr Einblicke in ihre Arbeit geben: "Spaces of the diaspora: the Russian émigrés in European and Asian cities in the first half of the 20th century".

Die Staatsbibliothek zu Berlin lädt alle Interessierten herzlich zur Teilnahme ein. Die Werkstattgespräche finden virtuell über Webex statt.

Zugangsdaten:
https://spk-berlin.webex.com/spk-berlin/j.php?MTID=m2f87e44c901ecada9245aa02bec99ff8 

Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 174 598 0838
Meeting Passwort: zVBM3YpRQ96

Weitere Informationen im Blog der Staatsbibliothek zu Berlin