Stellenausschreibung im Bereich Forschungsdatenmanagement / Projekt OstData

Die Bayerische Staatsbibliothek sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n neue/n Kolleg/in.

© BSB / OstData

Gesucht wird ein/e Mitarbeiter/in mit IT-Kenntnissen im Forschungsdatenmanagement/Projekt OstData (m/w/d) (Entgeltgruppe E 11 bis E 13 TV-L, Vollzeit, 2 Jahre befristet).

OstData ist als zentraler Dienst für Forschungsdatenmanagement in der deutschen Ost-, Ostmittel- und Südosteuropaforschung konzipiert und wird gemeinsam von der Bayerischen Staatsbibliothek und vier außeruniversitären Forschungseinrichtungen aufgebaut. OstData sieht u. a. die Entwicklung einer modularen technischen Infrastruktur zur Speicherung, Veröffentlichung, Langzeitarchivierung und Suche von Forschungsdaten vor.

Zur Stellenausschreibung

Über OstData