E-Books und E-Journals

 

Empfehlenswerte elektronische Buch- und Zeitschriftenkollektionen zu Ost-, Ostmittel- und Südosteuropa

 

BiblioRossica

Das Portal umfasst digital zugängliche Literatur zu russischen Geisteswissenschaften und zu Jewish Studies in russischer Sprache.

Details im Datenbank-Infosystem (DBIS)

BiblioRossica

 

Central and Eastern European Online Library (CEEOL)

Die Plattform bietet Zugang zu allen bis einschließlich dem 31.12.2009 bei CEEOL eingestellten 446 Zeitschriften aus und über die Länder Ostmittel- und Südosteuropas mit Schwerpunkt in den Geistes- und Sozialwissenschaften. (in Deutschland kostenfreier Zugang durch Nationallizenz)

Details im Datenbank-Infosystem (DBIS)

Central and Eastern European Online Library

 

Collection of Russian Journals on Social Sciences & Humanities (UDB-EDU)

Enthält Aufsätze mit Bezug zur Slavistik und Osteuropa aus einer Reihe von Zeitschriften der Russischen Akademie der Wissenschaften zu geistes- und sozialwissenschaftlichen Themen. Zahlreich vertreten sind Zeitschriften zu Literatur und Sprache. (in Deutschland kostenfreier Zugang durch Nationallizenz)

Details im Datenbank-Infosystem (DBIS)

Collection of Russian Journals on Social Sciences & Humanities (UDB-EDU)
Liste der enthaltenen Zeitschriften

 

EBSCOhost eBook Collection

Zur Verfügung stehen über 4.400 E-Books aus den Fachgebieten Business and Economics, Science and Engineering, Social and Behavioral Sciences, Humanities und Area Studies. (in Deutschland kostenfreier Zugang durch Nationallizenz)

Details im Datenbank-Infosystem (DBIS)

EBSCOhost eBook Collection

 

Integrum World Wide

Die größte Volltextdatenbank Russlands und der GUS umfasst derzeit über 360 Millionen Dokumente, unter anderem stündlich aktualisierte Texte aus der russischen und englischen Presse, Statistiken, Gesetzestexte, Regierungsveröffentlichungen, Belletristik sowie bibliographische Datenbanken der Russischen Akademie der Wissenschaften (INION). (in Deutschland kostenfreier Zugang durch Nationallizenz)

Details im Datenbank-Infosystem (DBIS)

Integrum World Wide

 

Periodicals Archive Online

Die bedeutendste Online-Ressource für elektronische Zeitschriften in den Fachgebieten der Kultur, Geistes- und Sozialwissenschaften. Sie enthält insgesamt 500 Zeitschriften mit 1,9 Millionen Artikeln (auch Rezensionen). Die Lizenz beinhaltet die Kollektionen 1-6. (in Deutschland kostenfreier Zugang durch Nationallizenz)

Details im Datenbank-Infosystem (DBIS)

Periodicals Archive Online
Liste der enthaltenen Zeitschriften

 

Vestnik Evropy

Eine der frühesten und einflussreichsten literarischen und politischen Zeitschriften Russlands, erschienen in drei Serien: 1802-1830, 1866-1918 und 2001 bis heute. Der Zeitabschnitt 1866-1918 liegt digital derzeit nicht vor, ab 2001 steht der Titel kostenlos im Internet zur Verfügung. Digitalisiert wurden ca. 57.000 Seiten. (in Deutschland kostenfreier Zugang durch Nationallizenz)

Details im Datenbank-Infosystem (DBIS)

Vestnik Evropy

 

Voprosy Istorii Complete Collection

Voprosy Istorii Complete Collection enthält alle Texte der gleichnamigen russischen Zeitschrift seit Erscheinungsbeginn 1926. Die Zeitschrift ist in folgenden Teilen erschienen: Istorik-Marksist (aufgegangen in Istoriceskij Zurnal), Borba Klassov, Istoriceskij Zurnal, Voprosy Istorii. (in Deutschland kostenfreier Zugang durch Nationallizenz)

Details im Datenbank-Infosystem (DBIS)

Voprosy Istorii Complete Collection

Mehr E-Books und E-Journals

Nutzen Sie das Datenbank-Infosystem (DBIS), um weitere E-Book- und Zeitschriftensammlungen zu recherchieren. Elektronische Zeitschriften finden Sie darüber hinaus in der Zeitschriftendatenbank (ZDB) und in der Elektronischen Zeitschriftenbibliothek (EZB).

Datenbank-Infosystem (DBIS)

Elektronische Zeitschriftenbibliothek (EZB)

Zeitschriftendatenbank (ZDB)

E-Books und E-Journals vorschlagen

Gerne können Sie uns kostenpflichtige e-Books und elektronische Zeitschriften zur Erwerbung vorschlagen. Nutzen Sie dafür unseren Wunschbuch-Dienst.

Wunschbuch: Buch

Wunschbuch: Zeitschrift

 

Hinweise auf kostenfreie Angebote nehmen wir ebenfalls gerne entgegen.

Kontakt