osmikon.search

osmikon.search

Was wird durchsucht?
osmikon.search bietet die Möglichkeit, parallel in knapp 40 einschlägigen deutschen und internationalen Bibliothekskatalogen, Bibliografien und Spezialdatenbanken nach wissenschaftlicher Literatur und Forschungsmaterialien zu Ost-, Ostmittel- und Südosteuropa zu recherchieren.
Mehr über osmikon.search erfahren

OstDok

OstDok

Was wird durchsucht?
Das Fachrepositorium "OstDok – Osteuropa-Dokumente online" stellt elektronische Volltexte der Ost-, Ostmittel- und Südosteuropaforschung zur Verfügung.
Mehr über OstDok erfahren

ARTOS

ARTOS

Was wird durchsucht?
Die Datenbank ARTOS verzeichnet Fachartikel und Rezensionen aus rund 400 laufenden Zeitschriften und ausgewählten Sammelbänden im breiten Spektrum der geistes- und sozialwissenschaftlichen Forschung aus dem östlichen und südöstlichen Europa und über die Region.
Mehr über ARTOS erfahren

OstNet

OstNet

Was wird durchsucht?
OstNet ist ein Katalog für Internetressourcen und verzeichnet wissenschaftlich relevante Websites und Online-Dokumente zu Ost-, Ostmittel- und Südosteuropa. In OstNet können Sie beispielsweise nach institutionellen Websites, Blogs oder Digital-Humanities-Projekten zu einem bestimmten Thema oder Land recherchieren oder auch nach Datenbanken für ein bestimmtes Rechercheziel suchen.
Mehr über OstNet erfahren

ARTOS

ARTOS AboService

Nutzen Sie den ARTOS AboService, um sich regelmäßig per E-Mail über neue Fachartikel und Rezensionen aus mehreren hundert Zeitschriften und ausgewählten Sammelbänden zum östlichen Europa informieren zu lassen!
Mehr über den ARTOS AboService erfahren

Newsletter des Fachinformationsdienstes Ost-, Ostmittel- und Südosteuropa

Mit dem Newsletter des Fachinformationsdienstes Ost-, Ostmittel- und Südosteuropa bleiben Sie im Bereich der Osteuropastudien auf dem Laufenden. Er informiert über:

  • interessante digitale oder gedruckte Quellen- und Materialsammlungen,
  • neu lizenzierte Datenbanken und Recherchetools,
  • frisch publizierte Forschungsdaten,
  • „Themendossiers“ als „Ersteinstieg“ in ausgesuchte Inhaltsbereiche,
  • Schulungen, Veranstaltungen und andere einschlägige Termine,
  • die fortentwickelten Dienstleistungen Ihres „Fachinformationsdienstes Ost-, Ostmittel- und Südosteuropa“,
  • und vielem mehr.

Sie können das Abonnement jederzeit wieder beenden:

Newsletter abbestellen



Bitte geben Sie das Rechenergebnis von x ein.
(x = 13 - 1)

  Mit dem Klick auf „Newsletter abonnieren“ stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Newsletter verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.